Tägliche Andacht | Joyce Meyer Ministries Deutschland Tägliche Andacht: Die falsche Art von „Märtyrer“ - Matthäus 6,3 (NGÜ) | Joyce Meyer Ministries Deutschland

Tägliche Andacht

Starten Sie gestärkt und ermutigt in den Tag! Joyce Meyer erzählt von ihren persönlichen Erlebnissen und bringt Ihnen auf ihre frische und direkte Art Verse aus der Bibel nahe. Nehmen Sie sich regelmäßig Zeit zum Lesen und Sie werden merken, wie es Ihr Leben verändert! 

23. November 2014
Die falsche Art von „Märtyrer“
Wenn du den Armen etwas gibst, soll deine linke Hand nicht wissen, was die rechte tut.
Matthäus 6,3 (NGÜ)
Wir wissen alle was ein Märtyrer ist. Wir haben bereits herzergreifende Geschichten gehört von heldenhaften Männern und Frauen, die für Jesus gestorben sind. Aber es gibt noch eine andere Art von Märtyrern, die weder mutig noch ehrenvoll sind – ständig leidende Menschen, die bei jeder Gelegenheit bereit sind, andere an ihrem Leid Anteil nehmen zu lassen. Diese Märtyrer wollen, dass alle um sie herum wissen, welches Opfer sie bringen.

Man fällt so leicht in die „Märtyrerfalle“. Es fängt damit an, dass wir unserer Familie und unseren Freunden dienen und sie lieben wollen. Aber nach einiger Zeit ändert sich unsere Einstellung und wir erwarten eine Belohnung. Die dienende Haltung ist uns abhandengekommen, wir sind negativ eingestellt und stellen fest, dass wir in Selbstmitleid gefangen sind. Wir sind zu Märtyrern geworden.

Die Bibel sagt, wir sollen so geben, dass „die linke Hand nicht weiß, was die rechte tut“. Anders ausgedrückt, Gott will, dass wir dienen und geben, ohne uns Gedanken zu machen, ob andere es bemerken. Sind Sie in die „Märtyrerfalle“ getappt? Wenn ja, dann bitten Sie Gott, Ihnen sein Herz zu geben, damit Sie wieder selbstlos handeln können, ohne etwas dafür zu erwarten.

Gebet: Heiliger Geist, zeig mir, ob ich in die „Märtyrerfalle“ geraten bin. Ich will dein dienendes Herz teilen, damit ich anderen geben kann, so wie du es willst – selbstlos und mit deiner Freude. •

Andacht per eMail

Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein und Sie erhalten die tägliche Andacht von Joyce Meyer kostenlos automatisch per E-Mail zugestellt. Sie können Ihr Abonnement natürlich jederzeit über einen Link in den E-Mails wieder abbestellen.

Nach dem Eintragen Ihrer E-Mail-Adresse und dem Klick auf den Button "Andacht abonnieren" erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie in Ihrem Browser aufrufen müssen.

Ich habe keine E-Mail mit Bestätigungslink bekommen.
Was kann ich tun?