Tägliche Andacht

Gerechter Zorn und falsche Reaktionen

15. Dezember 2017

Wenn ihr zornig seid, dann ladet nicht Schuld auf euch, indem ihr unversöhnlich bleibt. Lasst die Sonne nicht untergehen, ohne dass ihr einander vergeben habt. Gebt dem Teufel keine Gelegenheit, Unfrieden zu stiften.

Epheser 4,26-27 (HFA)

Ist Zorn immer Sünde? Nein, aber manchmal schon. Sogar Gott selbst empfindet gerechten Zorn gegen Sünde, Ungerechtigkeit, Rebellion und Kleinlichkeit. Es gibt Momente, in denen der Zorn einem guten Zweck dient, deshalb ist er nicht immer Sünde.

Natürlich hegen wir hin und wieder feindselige Gefühle, sonst hätte Gott uns keine Selbstbeherrschung geben müssen. Aber versucht sein, etwas zu tun, ist noch keine Sünde. Erst wenn wir der Versuchung nicht widerstehen und es trotzdem tun, wird etwas zur Sünde. Genauso wenig ist es immer falsch, zornig zu sein, aber es kann zu falschen Reaktionen führen.

Manchmal lässt Gott unseren Zorn zu, damit wir merken, dass wir falsch oder ungerecht behandelt werden. Aber auch wenn das der Fall ist, dürfen wir unserem Zorn nicht auf unangemessene Weise Luft machen. Wir müssen uns davor hüten, dass der Zorn uns zur Sünde verführt.

In Epheser 4,26 (HFA) heißt es: "Wenn ihr zornig seid, dann ladet nicht Schuld auf euch." Dein Zorn ist nicht notwendigerweise Sünde, aber gib ihn an Gott ab, damit daraus keine Sünde wird.

Gebet: Gott, hilf mir, mit meinem Zorn in angemessener Weise umzugehen und nicht zu sündigen. Ich gebe dir die Kontrolle über meinen Zorn und vertraue darauf, dass du alles zu meinem Besten wirkst.

Tägliche Andacht

Wie funktioniert die Tägliche Andacht?

Joyce Meyer erklärt dir jeden Tag einen Bibelvers und zeigt dir, wie du ihn im Alltag anwenden kannst. Am Ende jeder Andacht laden wir dich ein, ein persönliches Gebet zu sprechen. Jede Andacht dauert ca. 3 Leseminuten. Reserviere diese Zeit für dich und Gott!

Ergänzende Impulse zur Andacht

Das Joyce Meyer Magazin gratis für dich

Kostenlos bestellen

Bekannte Gebete

Finde hier das Vaterunser und andere bekannte Gebete.
Gemeinsam beten
Andachtsbuch
Grünes Joyce Meyer Buch mit weißer Schrift "Dankbar durch den Tag"

Dankbar durch den Tag

Tägliche Andachten für mehr Freude im Leben
Buch kaufen

Was ist eigentlich eine christliche Andacht?

Eine Andacht dient, ähnlich einer Meditation, der Inspiration und Entspannung, aber vor allem ist sie deine persönliche Zeit mit Gott. Du bekommst neue Impulse und Hilfe für dein Leben und findest in der Gemeinschaft mit Gott zur Ruhe.

Die wohl bekanntesten Andachten sind die täglichen Losungen, die seit 1731 von der HerrnhuterMissionsarbeit herausgegeben werden sowie die Jahreslosung.

Herrnhuter Losungen für den Tag und das Jahr

Die Losungen für jeden Tag

Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zuschanden werden.

Jesaja 54,4

Durch den Glauben verließ Mose Ägypten und fürchtete nicht den Zorn des Königs; denn er hielt sich an den, den er nicht sah, als sähe er ihn.

Hebräer 11,27

Die Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26

Gebet hilft!

Hast du Probleme in deinem Leben und kommst alleine nicht weiter? Schreib uns, was dich belastet. Wir beten gerne für dich.

Dein Anliegen schicken

Möchtest du unser Gebetspartner werden? Wir suchen Menschen, die gerne für andere beten.

Beten helfen

Inspiriere deine Freunde!

Verändere mit deinen Freunden die Welt!