Ist der Zug für dich abgefahren?

Eine Ermutigung von Joyce Meyer | Lesedauer: 3 Minuten 

Ich möchte dir heute gerne drei Fragen stellen. Diese Fragen mögen dir sehr simpel erscheinen, aber sie haben eine enorme Tragweite und ich glaube, dass Gott sie dafür gebrauchen will, etwas Großartiges in deinem Leben zu tun – im Hinblick auf deine Gesundheit, deine Familie, deine Finanzen, deine berufliche Laufbahn, deine Gefühle und dein Leben mit ihm. Bist du bereit?

Mädchen mit grauer Jacke und blauer Jeans vor einem fahrenden Zug

Es ist nicht zu spät. Nutze die nächste Chance.

  • Hast du schon einmal gesagt: „Der Tag hat einfach nicht genug Stunden“?
  • Passiert es manchmal, dass du so viel „Dringendes“ zu erledigen hast, dass für die wirklich wichtigen Dinge in deinem Leben keine Zeit mehr bleibt?
  • Hast du schon einmal eine Gelegenheit verpasst, weil du nicht darauf vorbereitet warst?

Wenn du auch nur eine dieser Fragen mit Ja beantwortet hast, ist es kein Zufall, dass du das hier liest. Ich glaube, dass Gott heute etwas sehr Praktisches – und Entscheidendes – für dich tun möchte. Vielleicht ist heute der Tag, an dem du lernst, aus der Zeit, die Gott dir geschenkt hat, Kapital zu schlagen. Heute kann der Tag sein, an dem du anfängst, jede Chance, die Gott dir bietet, so gut wie irgend möglich zu nutzen!

Ich habe beobachtet, dass sich die meisten Menschen viele Gelegenheiten entgehen lassen, weil sie zu beschäftigt oder einfach zu müde und ausgelaugt sind. Viele Menschen sind frustriert, weil ihnen ein Lebenstempo aufgezwungen wird, mit dem sie kaum Schritt halten können. Der Haushalt, die Kinder, ihr Beruf und all ihre anderen Verpflichtungen halten sie so auf Trab, dass sie schließlich völlig erschöpft sind und das Gefühl haben, absolut uneffektiv zu sein.

Wenn du weißt, wie sich das anfühlt, möchte ich dich heute ermutigen:

Gott hat nie vorgesehen, dass du müde, erschöpft und ausgelaugt durchs Leben gehst und all die Chancen, die er dir bietet, verpasst. Gott möchte, dass du dein Leben genießt und jeden Tag all das Gute erfährst, was er für dich hat!

Joyce Meyer

Deshalb gehört es zu den wichtigsten Dingen, die du als Christ tun kannst, dass du jeden Teil deines Lebens – einschließlich deiner Zeit – Gott unterordnest, damit er dir helfen kann, jede neue Chance so gut wie nur möglich zu nutzen. Und in einem kannst du dir sicher sein – Gott hält unendlich viele Chancen für dich bereit!

Neue Chancen, um 

  • deine Beziehung mit Gott zu vertiefen 
  • mehr Freude und Zuversicht zu haben 
  • körperliche und emotionale Heilung zu erlangen 
  • Beziehungen zu bereinigen 
  • Weisheit und Kraft zu gewinnen.

Wenn du lernst, die Zeit, die Gott dir gegeben hat, wirklich zu nutzen, statt zuzulassen, dass die Anforderungen deines Alltag bestimmen, wie du deine Zeit verbringst, wirst du überrascht sein, welche Möglichkeiten sich vor dir auftun und wie viel Energie du hast, um sie zu ergreifen. Du musst nie wieder eine von Gott gegebene Chance verpassen!

Wenn ich darüber spreche, dass wir die Gelegenheiten, die sich uns bieten, ergreifen sollten, kommen früher oder später unweigerlich die Fragen auf: Was ist, wenn ich meine Chance bereits verpasst habe? Was ist, wenn mein Leben einfach zu chaotisch ist und meine besten Gelegenheiten bereits vorüber sind?

Wenn du von solchen Gedanken gequält wirst, kann ich dich beruhigen. Du brauchst dir keine Sorgen darüber zu machen, ob du vielleicht zu viel durchgemacht oder zu lange gewartet hast, um deine Möglichkeiten zu nutzen, denn in Gottes Wort heißt es: Und ich werde euch die Jahre erstatten, die die Heuschrecke, der Abfresser und die Heuschreckenlarve und der Nager gefressen haben … Und ihr werdet genug essen und satt werden und werdet den Namen des Herrn, eures Gottes, loben, der Wunderbares an euch getan hat. (Joel 2,25-26 ELB)

Es ist nicht zu spät. Gott kann dir all die Jahre, die du verloren hast, zurückerstatten und dich für jede verpasste Chance entschädigen. Und nicht nur das – er kann dir in der Zeit, die noch vor dir liegt, viel größere und bessere Chancen schenken!

Dave und ich sind so dankbar für dich. Wir beten regelmäßig für dich und danken Gott, dass du uns dabei unterstützt, den Menschen auf der ganzen Welt körperliche, emotionale und geistliche Heilung zu bringen.

Denk daran: Wenn du eine der Fragen, die ich dir am Anfang dieses Briefs gestellt habe, mit Ja beantwortet hast, ist das nicht gut, aber das kann sich ändern! Gott möchte, dass du Frieden und Freude in deinem Leben hast und all das Gute genießt, was er für dich vorbereitet hat.

Warte nicht länger. Fang gleich heute an, jeden Augenblick deines Lebens zu nutzen.

 

Aus: Joyce Meyer Monatsbrief Mai 2015

Zum Vertiefen

Der Tag gehört dir

Ergreife deine neue Chance!
Hier Buch kaufen

Voller Hoffnung

Erwarte jeden Tag etwas Gutes
Hier Buch kaufen
Weitere Beiträge aus dieser Themenwelt

Inspiriere deine Freunde!

Verändere mit deinen Freunden die Welt!