Hand of Hope

Meilenstein erreicht: 1 Million Patienten behandelt!

Während der Zeit, in der Joyce selbst mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, kam sie auf die Idee, eine Organisation zu gründen, die den bedürftigen Menschen auf der ganzen Welt medizinische Unterstützung bietet. Wir hätten uns nie träumen lassen, was daraus entstehen würde. Was 2005 mit einer einzigen Kranken-station in Indien begann, hat sich jetzt auf fünf Krankenhäuser, 13 dauerhafte medizinische Hilfsprogramme sowie mittlerweile fast vierzig medizinische sowie zahnärztliche Einsätze auf der ganzen Welt ausgeweitet.

Ich bin überglücklich, mitteilen zu können, dass wir im Rahmen der medizinischen und zahnärztlichen Betreuung durch Hand of Hope weltweit bereits über eine Million Menschen behandelt haben!

Es ist wirklich großartig zu sehen, was Gott aus der Herzenshaltung und der Vision eines einzigen Menschen machen kann. Aber nichts von alledem wäre möglich gewesen ohne die Unterstützung unserer wunderbaren Partner, mit denen Gott uns gesegnet hat, und natürlich unseren Mitarbeitern auf der ganzen Welt, die Tag für Tag hart arbeiten, um kranken Menschen zu helfen. Wir hoffen, dass Sie sich mit uns darüber freuen können, was wir gemeinsam alles erreicht haben. Bitte beten Sie dafür, dass Gott unsere Arbeit weiterhin segnet und uns darin unterstützt, das Leid der Menschen zu lindern und das Evangelium von Jesus auf der ganzen Welt zu verkünden.

Gemeinsam sind wir besser!

David L. Meyer - Geschäftsführer des missionarischen Hilfswerks von Joyce Meyer Ministries Hand of Hope 

zur Übersicht

Weitere Artikel