Hand of Hope - weltweit | Joyce Meyer Ministries Deutschland

Hand of Hope – weltweit

Unterstützung für Missouri nach der Flut

Leben nach der Flut: Erfahren Sie, welche Herausforderungen Angie aus Missouri aktuell zu meistern hat und was ihr in dieser schweren Zeit Hoffnung gibt.

weiterlesen

"Klassenräume der Hoffnung"

Wie Hand of Hope Kindern in Südafrika Hoffnung auf ein besseres Leben gibt und was das mit Klassenräumen zu tun hat, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Ein Tag der Veränderung

Mit unseren medizinischen Einsätzen verändern wir das Leben von tausenden Menschen. Erleben Sie einen Tag von unserem Einsatz in Peru.

weiterlesen

Hoffnung für Tuicha aus Nepal

Jahrelang sparte er auf sein eigenes Haus – und dann kam das Erdbeben... Erfahren Sie hier, warum Tuicha aus Nepal trotz der verheerenden Zerstörung wieder Hoffnung schöpfen kann.

weiterlesen

Inhaftierte Jugendliche in Russland erreichen

Sie sind erst zwischen 14 und 18 Jahre alt, haben aber schon schwere Verbrechen wie Diebstahl und Mord auf dem Gewissen. Wie wir diesen Jugendlichen in Russland Gottes Liebe zeigen konnten?

weiterlesen

Wie wir Kinder auf Kuba glücklich machen

Was bedeutet für Sie Glück? Für die meisten Menschen auf Kuba ist es ein voller Bauch. Wie wir diesem Grundbedürfnis nachkommen und täglich 250 Kinder glücklich machen, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Hoffnung und Zukunft für ein Mädchen mit HIV

Lesen Sie hier, wie ein kleines indisches Mädchen zur Inspiration für unser Kinderheim Home of Hope wurde und wie wir jetzt 50 Kindern mit HIV ein Zuhause, Hoffnung und Zukunft geben können.

weiterlesen

Mit 500 Rucksäcken in den Dschungel
Warum 500 Rucksäcke im Dschungel von Peru Freudentränen auslösten, lesen Sie hier.

weiterlesen

Eine Nacht in Madagaskar
Während wir uns zum Schlafen gemütlich in unsere Kissen kuscheln, ist in den Straßen Madagaskars des Nachts Kampf angesagt. Kampf um einen Schlafplatz, Kampf gegen Wind und Wetter, Kampf ums Überleben.

weiterlesen

Neue Hoffnung für Zungaro Cocha
Hand of Hope
 hat in einem kleinen Dorf im peruanischen Regenwald einen Brunnen gebaut. 
Er ist die Antwort auf viele Gebete. Denn sauberes Trinkwasser bedeutet Hoffnung und Leben.

weiterlesen

Ein sicherer Ort für Straßenkinder
Lesen Sie hier, wie das neu eröffnete „Hope Center“ auf Madagaskar vielen Straßenkindern neue Hoffnung schenkt.  

weiterlesen

Ziege rettet Baby
Lesen Sie hier, wie eine Ziege Hoffnung in das Leben der kleinen Fatisima und ihrer Mutter brachte.

weiterlesen

Mehr als tausend Worte
Als Christen haben wir so viel mehr weiterzugeben als Worte allein. Lesen Sie hier, welche Erfahrungen wir während unserer medizinischen Einsätze machen.

weiterlesen

Ein neues Zuhause für Charly
Charly ist ohne Arme und Beine geboren - in seiner Heimat Haiti ein glattes Todesurteil. Aber Charly konnte gerettet werden und hat zudem ein neues Zuhause gefunden.

weiterlesen

Fahs Geschichte
Täglich sterben Tausende Kinder an den Folgen von Unterernährung. Fah aus Thailand hat überlebt, weil Hand of Hope zur richtigen Zeit am richtigen Ort war. 

weiterlesen

Ein Wunder in Südafrika
Lernen Sie Abri, eine junge Mutter aus Südafrika kennen und erfahren Sie, wie Gott auch heute noch Wunder tut.

weiterlesen

Schnelle Hilfe für die Philippinen
Der Taifun „Haiyan“, der vor Kurzem über die Philippinen wirbelte, hinterließ ein Bild der Zerstörung. Hand of Hope reagierte sofort. 

weiterlesen

Erste Hilfe für Indien
Der kürzlich über Indien tobende Zyklon „Phailin“ brachte tausende Menschen um ihr Hab und Gut. Hand of Hope hilft beim Aufräumen und verteilt Lebensmittel.

weiterlesen

Hilfe für Flutopfer in Kambodscha
Hunderttausende sind von den aktuellen Überschwemmungen in Kambodscha betroffen. Hand of Hope ist vor Ort und versorgt die Flutopfer mit Lebensmitteln.

weiterlesen

25 Jahre weltweiter Dienst von Joyce Meyer
Mit dem Festival of Life in Indonesien feierten wir kürzlich ein ganz besonderes Ereignis: Vor 25 Jahren sprach Joyce zum ersten Mal außerhalb Amerikas.

weiterlesen

Hoffnung für Moldawiens Gefangene
Veränderte Gedanken – verändertes Leben: Diese hoffnungsvolle Botschaft gepaart mit unseren Geschenktüten kam bei den Gefangenen in Moldawien gut an.

weiterlesen

Für verlassene Kinder in Indien sorgen
Lernen Sie Cherry aus Indien kennen. Der Junge kam mit zwei Jahren in unser Kinderheim – verlassen aufgefunden vor einem Hindutempel, mit zwei gebrochenen Beinen. 

weiterlesen

Offene Türen in Mosambik
Auf unserem einwöchigen medizinischen Einsatz in Mosambik konnten wir über 1.500 Patienten behandeln, unter anderem ein kleines Mädchen, das ohne unsere Hilfe wahrscheinlich gestorben wäre. 

weiterlesen

Hoffnung für verhärtete Herzen
156 besuchte Gefängnisse, 215.000 verteilte Geschenktaschen und 10.767 Insassen, die ihr Leben Jesus gaben: 2012 war ein unglaubliches Jahr für unsere Gefängnisarbeit. 

weiterlesen

Hoffnung für Familien in Myanmar 
Lernen Sie Nalawla aus Myanmar kennen und erfahren Sie, wie das Leben des Mädchens durch Ihre Hilfe verändert wurde.

weiterlesen

Für sauberes Trinkwasser
Jährlich sterben Millionen an verunreinigtem Wasser. Hand of Hope will dieser Not begegnen und setzt sich weltweit für sauberes Trinkwasser ein. 

weiterlesen

Gottes Liebe in die Gefängnisse tragen
Ein Stück Seife, eine Flasche Shampoo, ein Buch von Joyce: Gottes Liebe weiterzugeben kann so einfach sein. Und die Wirkung ist überwältigend!

weiterlesen

Weltweit gegen Menschenhandel vorgehen
Die Zahlen sind erschreckend: Alle 30 Sekunden wird eine weitere Person zum Opfer von Menschenhandel. Schätzungen zufolge leben weltweit 27 Millionen Menschen in dieser modernen Form von Sklaverei.

weiterlesen

Hoffnung und Lebensmittel für Lettland
Vom Dunkel ins Licht, vom Hilfsbedürftigen zum Helfer: Erfahren Sie hier, wie Gott das Leben einer Familie in Lettland völlig umgekrempelt hat. 

weiterlesen

Meilenstein erreicht: 1 Million Patienten behandelt!
Die Arbeit von Hand of Hope begann 2005 ganz klein mit einer einzigen Krankenstation in Indien. In der Zwischenzeit konnten wir über eine Million Patienten behandeln. Lesen Sie hier, was Gott aus der Vision eines einzigen Menschen machen kann.

weiterlesen