7 Tipps, um entspannt durch die Weihnachtszeit zu kommen

Von Joyce Meyer

Weihnachten ist eine wunderbare Zeit im Jahr – eine Zeit, in der wir die Geburt Christi feiern. Das tun wir unter anderem dadurch, dass wir andere Menschen beschenken und beschenkt werden. Aber weil wir in einer Gesellschaft leben, in der man Applaus erntet, wenn man ständig beschäftigt ist und gehetzt durch die Gegend rennt, passiert es leicht, dass unsere Weihnachtsvorbereitungen in Stress ausarten – und wenn dann endlich Weihnachten ist, sind wir so erschöpft, dass wir es nicht mehr genießen können.

Wenn Sie sind wie ich, wollen Sie es besser machen. Sie wissen, dass wir unsere einzig wahre Freude nicht in Geschenken, sondern in Gottes Gegenwart finden (siehe Psalm 16,11). Das ist der Zauber von Weihnachten, der uns lebendig hält! Deshalb schalten Sie einen Gang runter, lassen Sie ein wenig Ruhe einkehren und nehmen Sie sich die Zeit, in Gottes Gegenwart einzutauchen.

Wenn Sie merken, dass die Vorbereitungen für das Fest zu einer Belastung für Sie werden, probieren Sie die nachfolgenden Tipps aus und denken Sie über die Bibelworte nach. Sie werden Ihnen helfen sich zu entspannen, so dass Sie das Weihnachtsfest wirklich genießen können.

Tipp 1: Einfach mal tief Luft holen

Denn der Geist Gottes hat mich erschaffen, der Atem des Allmächtigen gibt mir Leben. (Hiob 33,4)

Tipp 2: Einfach mal ein gutes Buch lesen

Höre meinen Worten gut zu. Vergiss sie nicht, sondern bewahre sie tief in deinem Herzen, denn sie schenken jedem, der ihren Sinn versteht, Leben und Gesundheit. (Sprüche 4,20-22)

Tipp 3: Einfach mal früh ins Bett gehen

Es ist vergeblich, vom frühen Morgen bis in die späte Nacht hart zu arbeiten, immer in Sorge, ob ihr genug zu essen habt, denn denen, die Gott lieben, gibt er es im Schlaf. (Psalm 127,2)

Tipp 4: Einfach mal aufschreiben, wofür du dankbar bist

 Was immer auch geschieht, seid dankbar, denn das ist Gottes Wille für euch, die ihr Christus Jesus gehört. (1.Thessalonicher 5,18)

Tipp 5: Einfach mal spazieren gehen

 Der Himmel verkündet die Herrlichkeit Gottes und das Firmament bezeugt seine wunderbaren Werke. (Psalm 19,2)

Tipp 6: Einfach mal von ganzem Herzen lachen

Ein fröhliches Herz ist die beste Medizin … (Sprüche 17,22)

Tipp 7: Einfach mal wieder mit guten Freunden treffen

 Helft euch gegenseitig bei euren Schwierigkeiten und Problemen, so erfüllt ihr das Gesetz, das wir von Christus haben. (Galater 6,2)

Das passt dazu

Lehnen Sie sich zurück und schauen die Online-Sendung Urlaub für die Seele.